Vintage-Makro-Fotografie ♥ ♥ ♥ Vintage-Macro-Photography

Heute stelle ich Euch das Trioplan vor, 2,8 / 100 mm. Es ist eine Meyer Optik, Görlitz. Das erste Trioplan wurde 1916 gebaut. Es gehört zu den beliebtesten historischen Objektiven und ist bekannt für seinen Seifenblaseneffekt.

Warum fotografieren mehr und mehr Menschen heute mit den alten Objektiven?
Ich liebe die Unperfektheit der alten Linsen. Mit ihnen kann man sich wunderbar über die Regeln der Fotografie hinwegsetzen und Blendenflecken perfekt als Stilmittel einsetzen. Und, für mich ist es einfach faszinierend, modernste Technik mit altem analogen Handwerk zu verbinden.
Natürlich können auch moderne Objektive schöne Bokehs zaubern, aber die historischen sind da aufgrund ihrer „mangelnden“ Präzision besser.

Today I will introduce you to the Trioplan, 2.8 / 100 mm. It’s a Meyer optic, Görlitz. The first Trioplan was built in 1916. It is one of the most popular historical lenses and is known for its soap bubble effect.

Why are more and more people taking photos with the old lenses today?
I love the imperfection of the old lenses. With them you can wonderfully defy the rules of photography and use lens flares perfectly as a stylistic device. And, for me it is simply fascinating to combine the latest technology with old analog craft.
Of course, modern lenses can also conjure up beautiful bokehs, but the historical ones are better because of their „lack of“ precision.

ulli

18 Kommentare

Eingeordnet unter Fotografie, Frühling, gegenlicht, Herbst, Historische Objekte, Jahreszeiten, Makro, Natur

18 Antworten zu “Vintage-Makro-Fotografie ♥ ♥ ♥ Vintage-Macro-Photography

  1. Grossartig!! Ich kann nur Stoff zerschneiden :)–Diese Nachricht wurde v

  2. Für mich sieht es perfekt aus :-))

  3. Bijzonder fraai gedaan Ulli, en nog leerzaam ook.

  4. The lighting effects are fascinating, Ulli!! Wow!!

  5. Hallo Ulli,

    freut mich, hier einen weiteren Altglasfotografen aufgestöbert zu haben, da fühle ich mich nicht mehr so einsam 🙂

    LG Bernhard

  6. Hallo Ulli, die meisten Fotografen lecken sich die Pfötchen nach diesem Altglas. 🤓 Aber Glas bleibt Glas. Ohne deinen Sinn für Licht, Farben und Komposition wäre es einfach das was es ist. Glas. Mir gefällt dein neues Konzept sehr. Reinhold

    • Hallo Reinhold, danke für soviel Nettes 😊
      Ich probiere immer wieder gern mal etwas „Neues“, seit Anfang des Jahres habe ich das Altglas wiederentdeckt.
      Über Deine Landschaftsfotos aus meiner „zweiten Heimat“ freue ich mich auch immer. Und Boomer ist ja total cool 😍

  7. Beautiful bokeh – really highlights the leaves in front. 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s